Willkommen auf dem Klostergut Mönchehof
Collage Taubenschlag und Pferdekopf von Newcomer













Home
Neuigkeiten
kontakt

Pensionspferdehaltung

Auf dem Mönchehof werden nicht nur Pferde gezüchtet, Sie können Ihren "Liebling" hier einquartieren. In großzügigen, luftigen Stallungen sind die Reitpferde unserer Kunden untergebracht.
Zum täglichen Training steht eine Reithalle (25x40m) und eine Führ- und Longierhalle zur Verfügung. Unser Außensandreitplatz (ca. 3.500qm) mit Bewässerungsanlage ist ständig mit turnierfähigem Hindernismaterial bestückt. Auch auswärtige Turnierreiter nutzen diesen anspruchsvollen Parcours gern für das Training ihrer jungen Pferde. Paddocks zum täglichen Weidegang runden das Angebot für die Reitpferde ab.
Für alle, die optimale Reitmöglichkeiten für Ihren Vierbeiner suchen, bietet der Mönchehof noch mehr: Entspannung und ein gemütlicher Plausch unter Gleichgesinnten in unserem „Container“, auf der Sonnenterrasse oder am hofeigenen Ententeich sind garantiert.
Dornkaat Der fünfjährige Dornkaat, ein Sohn von Don Juan aus einer Mutter vom Wienerwald-Fredericus Rex auf dem Bundeschampionat 2004 in Warendorf unter seinem Reiter Franz-Josef Dahlmann im Finale der fünfjährigen Springpferde.
GraflandMit seinem Springvermögen und toller Manier erwarb sich der zweieinhalbjährige Grafland vom Graf Top-Landclassic-Don Juan während der Hannoveraner Hengstkörung im Oktober 2008 das Urteil gekört.
Quad links Optimale Trainingsbedingungen in der hellen luftigen Reithalle des Mönchehof.