Willkommen auf dem Klostergut Mönchehof
Collage Taubenschlag und Pferdekopf von Newcomer













Home
Neuigkeiten
kontakt

News aus dem Klostergut Mönchehof

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Archiv
MAI
29.05.2015 Dass frühe Aufstehen hat
sich für Christoph Reich und seinen fünfjährigen Wallach Sky gelohnt. Um 4.20 Uhr klingelte der Wecker, alles fertig machen und ab zum Turnier nach Hannover. Um 7.00 Uhr begann die Springpferdeprüfung der Kl. A**. Reiter und Pferd waren hellwach, eine blitzsaubere Runde, 1. Platz. Gratulation.

25.05.2015 Richtig ruhig war es über
Pfingsten auf dem Mönchehof. Die Reiterinnen und Reiter waren auf den verschiedensten Turnieren unterwegs. In Nesselröden mit Quartier, in Wagenfeld Ströhen, Hülsen und Burgdorf fanden Reitturnier statt. Schleifen gab es reichlich, so dass es beim nach und nach Wiedereintreffen auf dem Hof viel zu erzählen gab.

24.05.2015 Auch den Geländeritt
hat Emma Wiedenhöft ordentlich absolviert. Zwar unterliefen unserer kleinen Amazone zwei Patzer, die mit einem Abzug auf die Grundnote von 7,5 gewertet wurden, aber dennoch hat Emma sich mit ihrem Pony Sammy Joe bei dieser hochrangigen Veranstaltung hervorragend geschlagen. Mit ihren Mannschaftskolleginnen konnte die junge Reiterin vom Mönchehof, dann noch in einer beeindruckenden Schlusszeremonie der Veranstaltung, die Glückwünsche der Richter zum Erreichen des vierten Platzes in der Mannschaftswertung der Länder entgegen nehmen. Unter den 18 teilnehmenden Mannschaften ja auch ein tolles Ergebnis. Auch wir gratulieren und sind auch ein bisschen stolz auf Sammy und Emma.

23.05.2015 In Nesselröden hat
Magnus Bäte mit seinem 11-jährigne Ponywallach Diabolo das A*-Stilspringen gewonnen.

23.05.2015 Hannover 96 ist nicht
abgestiegen, haben gewonnen. Emma war gut, 7,5 im Springen, nun Mädel morgen geht es ins Gelände.

23.05.2015 Ja. Emma das war richtig
gut. 7,6 in der Dressur sind ein respektables Ergebnis. Viel Glück im Springen. So wir fahren jetzt ins Stadion. 96 - Freiburg, da ist auch was los, geht ja noch um den Klassenerhalt. Das Ergebnis aus dem Springen von Emma heute Nachmittag liefern wir irgendwie, irgendwann nach. Kann nicht immer nur um Pferde gehen...

23.05.2015 Gut gelaufen ist der gestrige
Tag bei Emma. Zum Warm up stand ja der 2 Kilometerlauf auf dem Programm, kein Problem. Vormustern 8,5 und auch in der Theorie 8,5. Dies hat zwar nur sekundär etwas mit dem ganzen Wettkampf um die Goldene Schärpe zu tun, gehört aber eben dazu. Gibt bestimmt Selbstvertrauen für die Aufgaben heute, nämlich die E-Dressur und das E-Springen. Toi, toi Emma und lass dich nicht von deiner Mutter durcheinanderbringen.

22.05.2015 Mit dem fünfjährigen
schwarzbraunen Wallach Sky (Satisfaction - Fabriano) hat heute Mittag auf dem Turnier in Burgdorf Christoph Reich die Springpferdeprüfung der Kl. A** gewonnen. Auch in der folgenden Springpferdeprüfung der KL. L zeigte sich der Wallach mit seinem Gardemaß von 174 cm von seiner besten Seite. 8,0 hieß die Grund- und Endnote, das bedeutete Platz zwei.Glückwunsch.

21.05.2015 Ein bißchen aufgeregt war
sie nun doch. Die elfjährige Emma Wiedenhöft hat heute die Reise mit Ihrem Pony, der fünfzehnjährigen braunen Stute Sammy Joe zum Wettkampf um die Goldenen Schärpe im westfälischen Saerbeck angetreten. Begleitet von Ihrer Mutter und vielen guten Wünschen trat der Tross die ca. 160 Kilometer lange Reise an. Morgen am Freitag ist vormittags ein Training mit Pferd angesetzt, ehe es nachmittags losgeht. Auf dem Programm stehen die ersten Wertungseinheiten und zwar der 2 km Lauf, die Theorie und das Vormustern. Am Samstag dann Dressur und Springen, ehe am Sonntag der Geländeritt als letzte Teilprüfung ausgetragen wird. Wir drücken die Daumen.

17.05.2015 Emma ist dabei,
so war heute Morgen gegen 11. Uhr der Zuruf. Gemeint ist Emma Wiedenhöft, die mit Ihrer Ponystute Sammy Joe an diesem Wochenende am letzten Vorbereitungslehrgang in Luhmühlen teilgenommen hat. Nach Ihren guten Leistungen auf den Sichtungsturnieren in den vergangenen Wochen nominierte Landestrainer Claus Erhorn das Paar fest für den Deutschlandpreis der Ponyreiter, die Goldenen Schärpe. Ein toller Erfolg für unsere Nachwuchsreiterin vom Mönchehof. Stattfinden wird dieser Wettbewerb vom 22 bis 24. Mai im westfälischen Saerbeck. Geritten wird eine Vielseitigkeitsprüfung der KL. E.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 archiv